DR. HUTSCHENREUTHER

Ingenieurgesellschaft für bautechnische Prüfung mbH

LOGO

XIX. WEIMARER STRASSENBAU + BAUSTOFF SYMPOSIUM
am 28.03.2017 um 9:00 Uhr - Bauhaus-Universität Weimar, Audimax

Zur Anmeldung

9:00

Eröffnung und Begrüßung durch die Veranstalter
Herr Prof. Dr.-Ing. Uwe Plank-Wiedenbeck, Bauhaus- Universität Weimar, Fakultät Bauingenieurwesen, Professur Verkehrssystemplanung; Herr Dr.-Ing. Jürgen Hutschenreuther

9:30

Straßenbau mit Zukunft im Freistaat Thüringen
Frau Ministerin Birgit Keller, Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

10:00

Kaffeespause

10:45

Gussasphalt auf kommunalen Verkehrsflächen
Herr Dipl. -Ing. Peter Rode, bga, Beratungsstelle für Gussasphaltanwendungen e.V.,Geschäftsführer

11:30

Gestalten mit Asphalt-Trends
Herr Claus-J. Damerau, BituPrint AsphaltGestaltung AsphaltReparaturen & Dienstleistungen

12:00

Fehlerquellen beim Bau von Landstraßendecken aus Asphalt
Herr David Weinrich, MKW Mitteldeutsche Hartstein- Kies- und Mischwerke GmbH, Abteilungsleiter Qualitätssicherung Oberbau

12:30

Mittagspause

14:00

Verkehrssicherung
Herr Prof. Dr.-Ing. Uwe Plank-Wiedenbeck, Bauhaus- Universität Weimar,Fakultät Bauingenieurwesen, Professur Verkehrssystemplanung

14:30

Fugen
Herr Dipl. -Ing. (FH) Gerhard Gebhards, DENSO GmbH, Spartenleiter

15:00

Lean Production / Zeitmanagement / -erfassung aus der Sicht von Ingenieurbüros
Herr Dr. Martin Haberl, IBQ Institut für Baustoff- Qualitätssicherung GmbH, Geschäftsführer

15:30

Anwendung der „Warm Asphalt Technologie mit CCBit113AD®“ bei der Sanierung von Runways und Taxiways hochbelasteter Verkehrsflughäfen, u.a. São Paulo-Guarulhos international Airport
Dr. João Merighi, Professor do Instituto INSTITUTO FEDERAL DE EDUCAÇÃO, CIÊNCIA E TECNOLOGIA DE SÃO PAULO , BRASIL

16:00

Schlusswort des Veranstalters